E-Zigaretten: Gesünder als herkömmliche Zigaretten?

e-zigarette

Von vielen Personen wird sie als ein ideales Mittel zur Kompensation von Stress angesehen. Andere wiederum sehen sie als ein äußerst beliebtes Genussmittel an. Die Rede ist von der Zigarette. In den vergangenen Jahren ist der Ruf der Zigarette jedoch immer wieder von negativen Argumenten beeinflusst worden. Aus diesem Grund erfreut sich die E-Zigarette einer wachsenden Beliebtheit. Mittlerweile bevorzugen mehr als zwei Millionen Bundesbürger die Vorteile einer E-Zigarette.

Ein Genussmittel und seine Inhaltsstoffe

Anders als bei einer herkömmlichen Zigarette wird bei einer E-Zigarette eine spezielle Flüssigkeit verbrannt, welche Nikotin enthält. Neben dem Nikotin wird auch Diethylenglykol als ein wichtiger Bestandteil der Flüssigkeit angesehen. Gemäß den Aussagen von internationalen Forschern steht Diethylenglykol im Verdacht, Krebskrankheiten auszulösen. Darüber hinaus können die Flüssigkeiten der einzelnen Hersteller auch gesundheitsgefährdende Nitrosamine enthalten. Welche Gefahren konkret von den Nitrosaminen ausgehen, konnte bis dato jedoch nicht vollständig ermittelt werden.

Ein klares Statement

Sowohl in den USA als auch in Neuseeland sowie in Griechenland wurden zahlreiche Untersuchungen bezüglich der möglichen Gefahren durchgeführt. Obwohl die E-Zigaretten mit den bereits erwähnten Gefahren aufwarten, sind sie im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten wesentlich gesünder.

Der Aspekt der Sicherheit im Vordergrund des Genusses

Neben den möglichen Gefahren für die aktiven Raucher wurden auch die möglichen Gefahren für die passiven Raucher einer näheren Betrachtung unterzogen. Im direkten Vergleich mit herkömmlichen Zigaretten wurde ein deutlicher Vorteil sichtbar. So geben die E-Zigaretten ihren Rauch grundsätzlich nur dann ab, wenn der Bediener einen hierfür vorgesehenen Knopf drückt. Darüber hinaus lösen sich die im Rauch enthaltenen Partikel bereits nach einer kurzen Zeit vollständig in der Luft der Umgebung auf. Somit verbleibt der Rauch nicht in der Umgebung wie bei einer herkömmlichen Zigarette. Die auf dem Markt erhältlichen Aromen für eine E-Zigarette unterliegen den Bestimmungen des Lebensmittelschutzgesetzes. Über die Internetseite intaste.de können alle Nutzer einer E-Zigarette ein passendes Aroma erwerben.